Skip to content Skip to footer

Tourismus

Hier folgen Beispiele, wie unsere 360° Rundgänge in Tourismusbetrieben aussehen.

Gesteigerte Buchungen und Umsatz:
Gäste können sich ein umfassendes Bild von den Räumlichkeiten, der Umgebung und der Atmosphäre machen, bevor sie eine Buchung vornehmen.
Dies kann zu einer höheren Anzahl von Buchungen und einem höheren Umsatz führen, da sich die Gäste bereits vor ihrer Ankunft wohl und vertraut fühlen.

Verbesserte Kundenakquise und -bindung:
Positive Bewertungen und Kommentare von Gästen, die die 360-Grad-Tour genutzt haben, können zudem dazu beitragen, den Ruf eures Tourismusbetriebs zu verbessern und neue Kunden zu gewinnen.

Barrierefreiheit:
Eine 360-Grad-Tour kann Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit geben, eure Unterkunft virtuell zu besichtigen, bevor sie diese persönlich besuchen.

Go to Top